Die besten Bildschirm-Aufnahmeprogramme für Windows 7, 8 und 10

Die Fähigkeit den Bildschirm aufnehmen zu können ist sehr nützlich sein. Wenn Ihr PC nicht richtig funktioniert werden Aufnahmen der Benutzeroberfläche sehr hilfreich für die Ferndiagnose von Techniksupports sein. Blogger und Lehrer nutzen diese Funktion oft, um eLearning zugänglich zu machen. Es kann aber auch genutzt werden, um seinen Freunden die neuste Fähigkeit in einem Videospiel zu zeigen und zuzuschicken. Das einzige Hindernis ist herauszufinden, welches das beste der Aufnahme-Programme ist, denn obwohl die meisten einfach zu benutzen sind, funktionieren nicht alle auf demselben Betriebssystem. Dieser Artikel wird in Folge dessen die besten Programme für Bildschirmaufnahmen auf Windows 7, 8 und 10 vorstellen.

Bildschirmaufnahmen bei Windows 10

Es gibt viele Programme, mit denen Sie Bildschirmaufnahmen anfertigen können aber nicht alle sind mit Windows 10 kompatibel. Tipard Screen Capture ist dafür am besten geeignet und die Aufnahme Qualität ist hervorragend. Dabei brauchen Sie sich keine Sorgen um stockende oder verschwommene Aufnahmen machen. Weiter Funktion des Programms im Folgenden:

1.) Screen Capture ist mit vielen Optionen bezüglich der Größe der Aufnahme ausgestattet. Beispielsweise die Aufnahme des ganzen Bildschirms, die Aufnahme einer individuell bestimmten Größe und Dimension Value.
2.) Nutzer können Audio und Video gleichzeitig aufnehmen und dabei bleibt die Qualität 100% gleich.
3.) Es besteht die Möglichkeit die Länge der Aufnahme anzugeben, sodass Sie das Programm alleine arbeiten lassen können. Die Aufnahme wird automatisch beendet und gespeichert.
4.) Das Video kann in der Preview angesehen werden bevor es gespeichert wird.
5.) Das Speichern der Videos in hochqualitativen Formaten wie 4K und HD wird ebenfalls unterstützt.

So nehmen Sie den Bildschirm bei Windows 10 auf

Schritt 1: Installieren und öffnen Sie das Programm auf Ihrem Windows 10 PC. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert im Aufnahme-Auswahl-Bereich. Es erscheinen Kontrollpaneels von denen das blaue der Bestimmung der Aufnahmegröße dient. Alternativ können sie Full Screen auswählen, um den gesamten Bildschirm aufzunehmen.

 

Schritt 2:  Zur Aufnahme Ihrer Stimme, zum Beispiel für Tutorials, können Sie die Mikrofon-Audio in den Einstellungen wähle. Die übrige Option „System-Audio“ nimmt den Sound Ihres Computers auf.

Schritt 3: Nach dem Klick auf den roten Aufnahme-Knopf, wird die Aufnahme gestartet und die Laufzeit Optionen erlauben es die Länge der Aufnahme zu bestimmen.

Schritt 4: Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie erneut auf den roten Knopf.

Schritt 5: Zum Schluss klicken Sie auf sichern um die Aufnahme auf Ihrem Windows 10 PC zu speichern.

Screen Capture wird zusätzlich von Windows 7, 8 und 10 unterstützt, weshalb alle Windows Nutzer sich an der Nutzung dieses exzellenten Programmes erfreuen können.

Bildschirmaufnahmen bei Windows 8

Windows 8 mag nicht das beste Betriebssystem sein aber wir können nicht behaupten, dass es nicht viel bietet. Microsoft hat viele nützliche Dienstprogramme, wie Step Recorder, für Windows 8 entwickelt und wenn Sie tief genug im Betriebssystem suchen finden Sie eine Vielzahl an Software Tools.

Die Hauptfunktionen des Windows 8 Step Recorders

1.) Auch wenn es ein Standardprogramm von Windows 8 ist, kann Step Recorder weder im Startmenü noch auf dem Desktop gefunden werden. Die einzige Möglichkeit das Programm aufzurufen ist die Dialog Box zu nutzen.
2.) Dieses Programm fertigt bei jeder Aktion, inklusive Mausklicks, Tastendrücke und mehr, Screenshots an.
3.) Dieses Windows 8 Programm unterstützt die Aufnahme der Microsoft Office Anwendungen.
4.) Sie können Anmerkungen während der Aufnahme hinzufügen.
5.) Nach der Aufnahme wird die Datei als MHTML gespeichert. Dieses Format beinhaltet alle Screenshots und Anmerkungen.
6.) Die Preview wird Ihnen automatisch vorgeführt.

So starten Sie das Programm auf Windows 8 Rechnern

1.) Wählen Sie „Ausführen“ im Windows Startmenü oder drücken Sie die Tastenkombination Win+R um die Dialog Box zu starten.
2.) Tippen Sie „psr“ in das Fenster und klicken Sie dann auf OK um Steps Recorder zu starten.
3.) Die Benutzeroberfläche des Programmes ist sehr einfach gehalten. Es gibt nur 3 Optionen: Aufnahme starten, Aufnahme stoppen und Kommentar hinzufüge
4.) Sobald Sie der Inhalt den Sie aufnehmen möchten, bereit ist, klicken Sie auf „Aufnahme starten“ und das Programm nimmt jede Ihrer Handlungen ab diesem Zeitpunkt auf.
5.) Sie können danach eine Bemerkung hinzufügen, indem Sie auf „Kommentar hinzufügen“ klicken. Wählen Sie die Stelle an die Sie die Aufmerksamkeit der Zuschauer lenken möchten und geben Sie Ihre Anmerkung in das Textfeld ein. Um den Kommentar fertig zu stellen, klicken Sie auf „OK“ und der Kommentar wird im Video erscheinen.
6.) Die Längenangabe zeigt die Aufnahmelänge in Echtzeit.
7.) Nach Fertigstellung der Aufnahme, klicken Sie auf „Aufnahme Stoppen“ um das Material vor dem Speichern zu sichten. Wenn die Aufnahme Ihrer Zufriedenheit entspricht, wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem Windows 8 Computer.

So nehmen Sie Ihren Bildschirm bei Windows 7 auf

Auch wenn immer mehr Nutzer auf Windows 8 oder 10 upgraden, gibt es Moche viele Nutzer die Windows 7 weiterhin verwenden. Microsoft selbst hat einen kostenlosen Screen Recorder namens „Windows Media Encoder“ für Windows 7 veröffentlicht. Dieser ist ein einfach zu nutzendes Aufnahme-Programm.

Die Grundfunktionen des Windows Media Encoder

1.) Er ist verfügbar für Windows XP, Windows Vista und Windows 7 und es kann gratis auf der Microsoft Seite heruntergeladen werden.
2.) Mit Media Encoder können Sie alle Inhalte auf Ihrem Bildschirm aufnehmen, inklusive online Videos, online Chats und vieles mehr.
3.) Es bietet außerdem die Möglichkeit auf Windows 7 Screenshots aufzunehmen.
4.) Video und Audio können gleichzeitig aufgenommen werden.
5.) Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach zu benutzen und schlicht.
6.) Die Dateien können in Formaten mit hoher Qualität exportiert werden.

So nehmen Sie dem Bild schirm in Windows 7 auf

1.) Nach der Installation öffnen Sie das Programm mit einem Rechtsklick auf Ihrem Windows 7 Computer.
2.) Erstellen Sie eine neue Sitzung und wählen Sie die Input-Quelle aus, die aufgenommen werden soll. Media Encoder bringt die Option „Full Screen“ und „Fenster Modus“ mit sich, welche Sie nach Bedarf wählen können.
3.) Wenn Sie Audio und Video gleichzeitig Aufnehmen wollen, vergessen Sie nicht den Haken bei „Audio“ zusetzen.
4.) Entscheiden Sie, dann ob Sie möchten, dass der Rand der Aufnahme blickt, sodass Sie immer wissen, wann Sie aufnehmen und wann nicht.
5.) Wählen Sie einen Speicherort für die Dateien aus.
6.) Nachdem Sie die Einstellungen getätigt haben, drücken Sie den Startknopf um die Aufnahme zu beginnen.
7.) Sobald die Aufnahme vollständig ist, können Sie diese durch das Drücken des Stopknopfes beenden.

Fazit

Dieser Artikel hat sich mit ein paar Programmen zur Bildschirmaufnahme auf WINdows 10, 8 und 7 auseinandergesetzt. Steps Recorder ist kein professioneller Screen Recorder aber dafür bedarf es keiner Installation eines Programmes auf Ihrem PC. Media Encoder ist einen kostenloses und benutzerfreundliches Programm aber leider nur mit Windows 7 kompatibel. Für Bildschirmaufnahmen mit Windows 10 scheint Tipard Screen Capture die beste Wahl zu sein und kompatibel mit Windows 7 und 8 ist es auch.

Back to top